Baumarkt24.ch > Wärmepumpe

Wärmepumpe

Wärmepumpe-Heizung: Wärme aus Luft und Erde

Bereits jedes dritte neugebaute Einfamilienhaus in der Schweiz wird heute mit Wärmepumpe beheizt. Schweizweit sind bereits mehr als 750’ 000 Wärmepumpen installiert (Stand 2010). Würden alle Elektroheizungen in der Schweiz durch Wärmepumpen ersetzt, könnte die Hälfte des Stroms eingespart werden.

Die Funktionsweise der Wärmepumpe ist denn auch bestechend:

Die Wärmepumpe entzieht der Umgebung (Luft, Erde, Wasser oder Abwärme) die sogenannte Umgebungswärme und bringt sie über einen Kompressor auf eine höhere Temperatur. Der Heiz- und Warmwasserkreislauf wird dabei auf maximal 40 bis 60 Grad Celsius erhöht.

Dafür braucht die Pumpe allerdings Fremdenergie, sprich Strom. Siehe hierzu auch unter: Nachteile Wärmepumpe

Bevor Sie sich für den Einbau einer Wärmepumpe entscheiden, gibt es viele Faktoren, die Sie beachten und überprüfen sollten. Auf dieser Webseite erhalten Sie alle Informationen und Ratschläge, was Sie vor einer Entscheidung für eine Wärmepumpe-Heizung beachten müssen.

Login Letzte nderung:
January 26. 2018 20:54:07
Powered by CMSimple